Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

„CARMEN“ IN DER SEMPEROPER DRESDEN

Inklusive Ticket für die Semperoper
21.06.2018 bis 24.06.2018
4-Tages-Busreise ab € 339,-

Reiseverlauf

1. Tag: Österreich – Dresden
Anreise im modernen Fernreisebus in das gebuchte Hotel. Check in, Zimmerbezug, Übernachtung.

2. Tag: Dresden – Aufführung „Carmen“ Semperoper

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Stadtführung durch das „Elbflorenz“. Die historische Altstadt von Dresden ist geprägt von dem Ensemble aus Zwinger, Semperoper, Hofkirche und Schloss. Vorbei am Fürstenzug geht es zur wieder aufgebauten Frauenkirche, die schwer beschädigt über Jahrzehnte ein Mahnmal des zweiten Weltkrieges war und heute nach dem Wiederaufbau erneut das Wahrzeichen der Stadt ist. Rückfahrt ins Hotel, denn am heutigen Abend erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise! Die sehenswerte Aufführung „Carmen“ von Georges Bizet. Die berühmte Semperoper in Dresden garantiert für dieses großartige Stück Musik sowohl den unvergesslich schönen Rahmen als auch mit dem Sächsischem Staatsopernchor Dresden, dem Kinderchor der Sächsischen Staatsopernchor Dresden sowie der Sächsischen Staatskapelle Dresden die exzellente Qualität der Darbietung. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend! Anschließend Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Sächsische Schweiz

Der heutige Ausflug führt Sie in die Sächsische Schweiz. Bizarre, freistehende Sandsteinformen wechseln mit Ebenen, tiefen, wild zerklüften Schluchten und majestätischen Tafelbergen. Unbeschreiblich schöne Ausblicke und immer wieder neu die Phantasie inspirierende Naturformen, sowie eine faszinierende Tierund Pflanzenwelt machen einen Ausflug in die Sächsische Schweiz unvergesslich. Sie besuchen die größte Bergfestung Europas, die Festung Königstein. Diese Festung ist ein einzigartiges Zeugnis europäischer Festungsbaukunst. Über 750 Jahre Geschichte haben diese Wehranlage zu einem eindrucksvollen Ensemble von Bauwerken der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts werden lassen. Auch der Bastei, einem der bekanntesten Naturdenkmäler Deutschlands seit 200 Jahren, statten Sie einen Besuch ab. Sie ist der herausragende Aussichtspunkt der Felskante entlang der Elbe und von dort kann der unverwechselbare, romantische und großartige Ausblick genossen werden. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

4. Tag: Dresden - Österreich

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen & Preise

  • Fahrt im modernen k&k Fernreisebus mit Vollausstattung oder gleichwertig
  • Alle Maut-, Park- und Straßengebühren
  • 3x Übernachtung im Mittelklassehotel
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Besuch der Oper „Carmen“ von Georges Bizet in der Semperoper Dresden
  • 1x Semperoperticket (Kat. PK 5)
  • Stadtführung in Dresden
  • Ausflug Sächsische Schweiz
  • Alle Ausflüge inklusive deutschsprachiger Reiseleitung

Einzelzimmer-Zuschlag pro Person: € 45,-

Aufpreise pro Person:
Kategorie PK 4: € 25,-
Kategorie PK 3: € 45,-
Kategorie PK 2: € 60,-
Kategorie PK 1: € 65,-

Pro Person im DZ / Ticket Semperoper PK 5 um nur € 339,-


Ihre Treuepunkte: 3

Veranstalter: THV-Reisen, Salzburg (Veranstalternummer: 2004/0025)

Buchungsanfrage
+ -
zurück