Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

POLEN RUNDREISE

Unberührte Natur und reizvolle Städte
17.09.2018 bis 24.09.2019
8-Tages-Busreise ab € 399,-

Reiseverlauf

1. Tag: Österreich - Krakau
Anreise im modernen Fernreisebus in den Raum Krakau.

2. Tag: Stadtbesichtigung Krakau

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine interessante Stadtbesichtigung von Krakau. Es wird zuweilen Florenz des Nordens oder auch polnisches Rom genannt, doch es bleibt stets Krakau, trotz vieler Ähnlichkeiten, die die verschiedensten Vergleiche aufkommen lassen. Krakau ist eine einzigartige Erinnerung an Vergangenes, ein nationales Mysterium, das vom polnischen Volke seit mehreren Jahrhunderten zelebriert wird.

3. Tag: Warschau - Masuren

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine ausführliche Stadtbesichtigung von Warschau: besonders sehenswert sind die Altstadt, der Lazienki-Park mit dem Chopin-Denkmal und der Königliche Weg, usw. Danach Weiterfahrt in die Masuren. Anschließend unternehmen wir eine Stakebootfahrt auf dem Flüsschen Kruttina, einem der landschaftlichen Höhepunkte der Masuren. Übernachtung in den Masuren.

4. Tag: Masurenrundfahrt

Bei einer wunderschönen Masurenrundfahrt besuchen Sie mit uns das dorf Heilige Linde mit seiner schönen Wallfahrtskirche „Mariä Verkündigung“, Wolfsschanze (ehemaliges Führerhauptquartier Hitlers), und das alte Kirchdorf Nikolaiken. Möglichkeit zur Schifffahrt (fakultativ)

5. Tag: Allenstein - Danzig
Fahrt über Allenstein zur berühmten Marienburg (Aussenbesichtigung des Schlosses). Die Marienburg ist der größte Backsteinbau Europas und verfügt über eine weiträumige Burganlage, die größtenteils aus roten Ziegeln an der Stelle der alten Burg Trappeinen erbaut wurde. Weiterfahrt in die Hafen- und ehemalige Hansestadt Danzig zur Stadtbesichtigung.

6. Tag: Danzig - Kolberg - Cammin

Frühstück – Danach Fahrt nach Kolberg. Wir unternehmen einen Spaziergang auf der Ostseepromenade und besichtigen die Altstadt von Kolberg. Danach geht unsere Fahrt weiter zur Dombesichtigung in Cammin in Pommern.

7. Tag: Stettin - Landsberg - Grünberg - Breslau

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine kurze Rundfahrt in Stettin. Stettin ist einer der größten Seehäfen des Ostseeraums und siebtgrößte Stadt Polens. Weiterfahrt nach Landsberg an der Warthe (Gorzow) und nach Grünberg (Zielona Gora). Unser letzter Ausflug an diesem Tag führt uns nach Breslau, wo wir bei einem Stadtrundgang diese schöne Stadt erkunden.

8. Tag: Breslau - Österreich

Nach dem Frühstück Heimreise nach Österreich.

Leistungen & Preise

  • Fahrt im modernen k&k Fernreisebus mit Vollausstattung oder gleichwertig
  • Alle Park-, Maut- und Straßengebühren
  • 7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in ausgesuchten Hotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
  • Besuch von Krakau mit Stadtrundfahrt
  • Stakebootfahrt auf dem Flüßchen Kruttina
  • Große Masurenrundfahrt
  • Außenbesichtigung Marienburg
  • Fahrt an die Ostsee, Stadtführung durch Danzig
  • Besuch von Breslau mit Altstadtrundgang
  • Deutschsprachige Reiseleitung von Krakau bis Breslau

Exklusive Eintritte

Einzelzimmer-Zuschlag pro Person: € 91,-
Aufpreis Halbpension pro Person: € 70,-

Pro Person im DZ um nur € 399,-


Ihre Treuepunkte: 4

Veranstalter: THV-Reisen, Salzburg (Veranstalternummer: 2004/0025)

Buchungsanfrage
+ -
zurück