Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

k&k Sonderreise: PÄSSE – BERGE – TRADITION

Zell am See – Großglockner – Heiligenblut – Lienz – Felbertauern – Gerlospass – Zillertal – Mayrhofen – Pass Thurn – Kitzbühel – Pass Gschütt - Hallstatt
02.06.2021 bis 06.06.2021
5-Tages-Busreise um nur € 399,-

Reiseverlauf

Unterbringung im Landhotel Kaserer in Bramberg

1. Tag: Anreise mit Aufenthalt in Zell am See
Abfahrt ab Hornstein / Wien und Fahrt nach Zell am See. Nach einem Aufenthalt zur freien Verfügung Weiterfahrt in das Landhotel Kaserer nach Bramberg. Abendessen und Übernachtung im Hotel.  

2. Tag: Großglockner - Heiligenblut - Lienz - Felbertauern
Die Großglockner Hochalpenstraße ist Europas berühmteste Panoramastraße im Nationalpark Hohe Tauern und führt durch eine der großartigsten Naturlandschaften der Welt zu Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner. Heiligenblut am Großglockner: das Postkartenidyll, die stolze, spätgotische Kirche inmitten einer herrlichen Gebirgslandschaft, deren Silhouette von der majestätischen, gletscherbedeckten Pyramide des Großglockners bedeckt wird. Felbertauern: zwischen Mittersill im Salzburger Land und Lienz in Osttirol führt die 36 km lange, bestens ausgebaute und ganzjährig befahrbare Straße durch den Nationalpark Hohe Tauern auf bis zu 1.630 m hinauf und bietet viele Aussichtspunkte, Parkplätze und Wandermöglichkeiten.  

3. Tag: Gerlospass - Zillertal - Mayrhofen
Die Gerlos Alpenstraße ist eine wichtige Passstraße von Salzburg nach Tirol. Außerdem verbindet sie das Ortszentrum der Gemeinde Wald mit dem Ortsteil Königsleiten, einem bekannten und beliebten Skigebiet. Die Ferienregion Zillertal, etwa 40 km östlich von Innsbruck gelegen, reicht von Strass im Zillertal bis Mayrhofen, wo sich das Tal in das Tuxertal, den Zamser Grund, den Stillupgrund und den Zillergrund teilt. Bekannt geworden ist das Tal nicht nur durch seine wunderschöne Bergwelt mit den Tuxer und Zillertaler Alpen und dem dazugehörigen Naturpark, sondern auch durch die Musik der Zillertaler Schürzenjäger. Im hinteren Zillertal liegt mit 178,8 km² die flächenmäßig drittgrößte Gemeinde Tirols: Mayrhofen mit seinen teils weit verstreuten Ortsteilen.  

4. Tag: Pass Thurn - Kitzbühel
Der Pass Thurn ist ein 1274m hoch gelegener Alpenpass in den Kitzbüheler Alpen, der den Pinzgau mit Tirol verbindet. Die nächstgelegene Stadt auf Tiroler Seite ist Kitzbühel. Mondäner Lifestyle trifft landschaftliche Idylle: Die legendäre Sportstadt Kitzbühel ist vor allem für ihren Hahnenkamm berühmt, doch die Region hat noch viel mehr zu bieten – vom Klettersteig bis zum Schaubergwerk. Die Gamsstadt, wie Kitzbühel gern bezeichnet wird, bezaubert ganzjährig mit romantischen Altstadt-Gassen, bodenständigen und hochklassigen Restaurants sowie mit einer modernen Fußgängerzone mit zahlreichen Boutiquen, Cafés, Bars, Kinos und einem Casino.  

5. Tag: Heimreise über Pass Gschütt mit Aufenthalt in Hallstatt
Der Pass Gschütt ist ein Alpenpass in Österreich an der Grenze zwischen Salzburg und Oberösterreich. Hallstatt ist das archäologische Herz der Welterberegion. Hier befindet sich das älteste Salzbergwerk der Welt. Der historische Ortskern strahlt mit seiner Promenade direkt am Ufer des Hallstättersees ein einzigartiges Flair aus.  

HOTELBESCHREIBUNG:
Das Landhotel Kaserer liegt im lieblichen Ortszentrum von Bramberg und besteht aus 2 Häusern - Landhotel (Haupthaus) und Gästehaus (Nebenhaus), welche über einen Gang miteinander verbunden sind. Beide Häuser verfügen über einen Personenlift. Die geräumigen Zimmer sind mit zeitgemäßen Komfort wie Radio, 32 Zoll Flachbildschirm mit digitalen Kabelempfang, Weckerradio, Telefon und Haarfön ausgestattet.

Leistungen & Preise

  • Busfahrt im modernen k&k Fernreisebus mit Vollausstattung
  • Alle Park-, Maut- und Straßengebühren
  • 4x Nächtigung & Halbpension im Landhotel Kaserer in Bramberg
  • Nationalpark Card
  • Aufenthalt in Zell am See
  • Ausflug Großglockner - Heiligenblut - Lienz - Felbertauern
  • Ausflug Gerlospass - Zillertal - Mayerhofen
  • Ausflug Pass Thurn - Kitzbühel
  • Fahrt über Pass Gschütt mit Aufenthalt in Hallstatt

Exklusive Ortstaxe

Einzelzimmer-Zuschlag und Doppelsitz zur Alleinbenützung pro Person: € 80,-



Inklusive Nächtigung & Halbpension im Landhotel Kaserer in Bramberg
Inklusive Aufenthalte in Zell am See & in Hallstatt
Inklusive Ausflug Großglockner - Heiligenblut - Lienz - Felbertauern

Pro Person im DZ um nur € 399,-


Ihre Treuepunkte: 3


Veranstalter: k&k Reiseveranstaltungs GmbH & CO KG - im Reiseinsolvenzabsicherungsverzeichnis (GISA, https://www.gisa.gv.at/abfrage) unter der GISA – Zahl 10072554 registriert
Buchungsanfrage
+ -
zurück