Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

KREUZFAHRT DURCH DAS SALZKAMMERGUT

Unterbringung im Hotel Lohninger-Schober in St. Georgen im Attergau
16.05.2021 bis 19.05.2021
4-Tages-Busreise um nur € 489,-

Reiseverlauf

Sehenswerte Momente in der Seenreichsten Region Österreichs

1. Tag: 
Abfahrt ab Hornstein & Wien und Fahrt nach Strobl, Schifffahrt am Wolfgangsee von Strobl nach St. Wolfgang Markt – Dauer ca. 25 Min. Im Weißen Rössl in St. Wolfgang lassen Sie sich eine Kaiserjause schmecken. Abendessen & Nächtigung im 3***Hotel Lohninger Schober in St. Georgen im Attergau.  

2. Tag:
Fahrt nach Bad Goisern zur Senferei AnnaMax inkl. Eintritt & Verkostung. Senf ist mehr als nur ein treuer Begleiter für Würstel und Co. Rainer H. Baumgartner schenkt ihm ein neues Leben. Denn er kredenzt Senf in mehr als 20 Geschmackssorten, die allesamt den Gaumen überraschen und erfreuen. Das gelingt auch deshalb, weil bei ihm jedes Glas Senf reine Handarbeit ist. Weiterfahrt nach Grundlsee. Die 3-Seen-Tour führt Sie per Schiff zuerst über den größten See der Steiermark, den Grundlsee. Danach wartet ein Spaziergang von etwa 20 bis 30 Minuten – auf diese Art erreichen Sie den Toplitzsee. Mit traditionellen Holzbooten, sogenannten Plätten, geht die Reise entlang von Wasserfällen weiter zum letzten Halt: Einem kurzen Waldstück, welches zum entlegenen Kammersee führt. Nach einem Aufenthalt ganz nah am Ursprung der Traun nehmen Sie die Plätte retour über den Toplitzsee und von dort spazieren Sie zurück nach Gößl, wo Ihr Bus Sie wieder abholt.  

3. Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt zum kleinen Taferlklaussee, welcher sich an der Großalm Landesstraße am Weg vom Traunsee zum Attersee befindet. Es gibt dort einen sogenannten „WohlfühlWeg“ – ein flacher Weg, der rund um den See führt und bestens geeignet für alle Altersgruppen ist. Es ist ein wunderschönes Plätzchen! Danach Fahrt nach Gmunden. Eintritt und Führung in die Gmundner Keramik Manufaktur – Dauer ca. 1 Std. Echte Handarbeit ist nicht altmodisch, sie ist zeitlos. Das kann man auch am Manufakturstandort in Gmunden bei einer Manufakturführung erleben. Neben einem Kurzfilm, einigen besonders wertvollen Ausstellungsstücken, einer Tast- sowie einer Fotostation erhalten Sie ausführliche Einblicke in die Entstehung der Gmundner Keramik Unikate. Vom Drehen, Glasieren, Malen, Flammen und Brennen – erleben Sie, mit wie viel Liebe und Handwerkskunst Gmundner Keramik gefertigt wird. Weiter geht es ins Zentrum von Gmunden, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden – Dauer ca. 1 Std. Am späten Nachmittag geht’s zur Sonnenuntergangs-Schifffahrt am Traunsee, von/bis Gmunden – Dauer ca. 1,5-2 Std. inkl. Brettljause, Bauernkrapfen und Musik über Bordanlage Genießen Sie die abendliche Schifffahrt am Traunsee, dem. 2. größten See Oberösterreichs. Von Gmunden geht es Richtung Altmünster, Traunkirchen bis Ebensee und anschließend wieder retour, immer mit wundervollem Blick auf die umliegende Landschaft und die imposanten Berge.  

4. Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt nach Linz auf den Pöstlingberg. Nach einem Aufenthalt zu Ihrer freien Verfügung treten wir die Heimreise an.  

HOTELBESCHREIBUNG:
Lage: Das familiär geführte Haus befindet sich ca. 3 km vom Zentrum von St. Georgen im Attergau entfernt. Die Ortschaft Hipping in Blickrichtung Süden.
Ausstattung: Im Haus befindet sich ein Restaurant, Stüberl, Keller-Bar, Seminarraum, Kegelbahn, Billardraum, Tischtennis & Dart. 3 Personenaufzüge sowie ein sehr schöner Wellnessbereich mit Hallenbad (6 x 10 m), Sauna, Dampfbad und Solarium (gegen Gebühr).
Alle Zimmer + Saunabereich + Hallenbad + Speiseraum und die Kegelbahn sind mit dem Personenaufzug erreichbar. Großer Speisesaal (die ganze Gruppe sitzt gemeinsam beisammen). Zimmer: Doppelzimmer Economy: ca. 17 m² mit Dusche, WC, TV, Telefon und Balkon Einzelzimmer: ca. 18,5m² mit Dusche, Fön, WC, 32 Zoll LCD-TV, Telefon und Balkon

Leistungen & Preise

  • Fahrt im modernen k&k Fernreisebus mit Vollausstattung  
  • Alle Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • 3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet mit Bioecke im 3***Hotel Lohninger Schober in St. Georgen im Attergau
  • 1x Begrüßungs-Schnapserl am ersten Abend
  • 2x Abendessen im Unterkunftshaus
  • 1x Schifffahrt am Wolfgangsee von Strobl nach St. Wolfgang
  • 1x Kaffeejause im Weißen Rössl in St. Wolfgang inkl. 1 Stk. Guglhupf mit Schlag und 1 Tasse Kaffee oder Tee
  • 1x Eintritt inkl. Verkostung in der Senferei AnnaMax in Bad Goisern – Dauer ca. 1,5 Std.
  • 2x 3-Seen-Tour am Grundlsee: Schifffahrt am Grundlsee, Zillenfahrt am Toplitzsee, Spaziergang am Kammersee
  • Möglichkeit zum Spaziergang am kleinen Taferklaussee
  • 1x Stadtführung durch Gmunden
  • 1x Eintritt & Führung in die Gmundner Keramik Manufaktur – Dauer ca. 1 Std.
  • 1x Sonnenuntergangs-Schifffahrt am Traunsee von/bis Gmunden – Dauer ca. 2 Std. inkl. Brettljause, Bauernkrapfen und Musik über die Bordanlage
  • Aufenthalt am Pöstlingberg

Einzelzimmer-Zuschlag und Doppelsitz zur Alleinbenützung pro Person: € 55,-



Inklusive Nächtigung & Frühstücksbuffet im 3***Hotel Lohninger Schober in St. Georgen im Attergau
Inklusive Schifffahrt am Wolfgangsee
Inklusive 3-Seen-Tour am Grundlsee
Inklusive Sonnenuntergangs-Schifffahrt am Traunsee mit Brettljause, Bauernkrapfen und Musik über die Bordanlage
Inklusive Eintritt & Führung in die Gmundner Keramik Manufaktur 


Pro Person im DZ um nur € 489,-


Ihre Treuepunkte: 4


Veranstalter: k&k Touristik GmbH & CO KG - im Reiseinsolvenzabsicherungsverzeichnis (GISA, https://www.gisa.gv.at/abfrage) unter der GISA – Zahl 10108369 registriert
Buchungsanfrage
+ -
zurück