Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

URLAUB IM HERZEN DES SALZKAMMERGUTES

★★★★★ k&k Premiumreise im 5*Luxus-Reisebus
25.10.2020 bis 29.10.2020
5-Tages-PREMIUM-Reise um nur € 399,-

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Abfahrt ab Hornstein / Wien und Fahrt nach Enns. Enns bezeichnet sich, nicht unumstritten, als älteste Stadt Österreichs, die Stadtrechtsurkunde aus dem Jahr 1212 kann im Ennser Museum besichtigt werden. Wahrzeichen der Stadt ist der 60 m hohe Stadtturm. Außerdem war Enns die erste „Cittàslow“-Stadt Österreichs. Nach einem Aufenthalt zu Ihrer freien Verfügung Weiterfahrt in das Hotel Lohninger-Schober nach St. Georgen im Attergau.  

2. Tag: Kaiserstadt Bad Ischl – St. Wolfgang – St. Gilgen
Bad Ischl im Salzkammergut weckt die Lust am Genießen. Das Stadtbild der Kaiserstadt Bad Ischl ist geprägt von den prachtvollen Bauten, die entstanden, als hier noch der Kaiser residierte. Zahlreiche Künstler der damaligen Zeit folgten dem Monarchen und prägten das Kunst- und Kulturleben der Stadt im Salzkammergut.   St. Wolfgang am Wolfgangsee mit dem bekannten Weissen Rössl und den Schafberg mit Zahnradbahn und Wolfgangsee Schifffahrt. Die Operette „Das Weisse Rössl am Wolfgangsee“ hat mit ihren Gute-Laune-Melodien den Wolfgangsee weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt gemacht. Wer heute im legendären Hotel am Seeufer Platz nimmt, um eine Melange und einen Apfelstrudel zu genießen, der glaubt sich tatsächlich in einer Filmkulisse. Alles ist so, wie man es sich vorstellt. Und dennoch ist man längst im 21. Jahrhundert angelangt.   St. Gilgen am Wolfgangsee - das liebenswerte Mozartdorf im Salzkammergut. Wie einst die Familie Mozart, schätzen heut Gäste aus der ganzen Welt die vielen Vorzüge des Urlaubsortes.  

3. Tag: Salzburg
Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug nach Salzburg inkl. Stadtführung. Es ist eine verspielte Leichtigkeit, die Salzburg, eine Weltstadt im Kleinformat, so unverkennbar macht: Die Silhouette von Festung, Dom und Kirchtürmen der bezaubernden Barockstadt am Nordrand der Alpen. So schön, dass sie längst UNESCO-Weltkulturerbe ist.  

4. Tag: Bad Aussee - Hallstatt
Es ist immer schön, Bad Aussee Schritt für Schritt zu erforschen, die Ufer der Traun entlang, durch den Kurpark, wo dereinst die Salzpfannen dampften, oder durch die Einkaufsstraßen, in der heimische Vielfalt über internationales Einerlei triumphiert. Handwerk ist im Ausseerland – Salzkammergut so lebendig wie kaum anderswo. Hallstatt: Idyllische Lage am See & viele historische Gebäude. Das malerische Original verdankt seine Entstehung dem reichen Salzvorkommen. Bis heute wird im "ältesten Salzbergwerk der Welt", oberhalb von Hallstatt, das „weiße Gold" abgebaut.  

5. Tag: Gmunden - Heimreise
Nach dem Frühstück Fahrt nach Gmunden. Die lebhafte Stadt mit südlichem Charme hat seit ihrer Ernennung zur Kurstadt (1862) nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Ihre einmalige Lage am Ufer des Traunsees, umgeben von Bergen, bietet zusammen mit ihrer kulturellen Vergangenheit ein besonderes Flair. Das malerisch auf einer winzigen Insel im Traunsee gelegene Schloss Ort verdankt einen Großteil seiner Berühmtheit einer deutsch-österreichischen Fernsehserie. Bis heute ist die Serie ein starker Publikumsmagnet und sorgt jährlich im Seeschloss Ort für zahlreiche Besucher. Nach einem Aufenthalt zur freien Verfügung treten wir die Heimreise an.      

HOTELBESCHREIBUNG:
Unser Hotel liegt im Herzen des Salzkammerguts im kleinen Ort Hipping. Ruhig gelegen, fernab von Lärm und Stress, genießen Sieunvergessliche Tage im familiär geführten Hotel.
Als traditionelles Haus im Attergau, das Hotel wird schon in 3. Generation von der Familie geführt, bietet es für jeden etwas – bei jedem Wetter. Die zentrale Lage bietet zudem jede Menge Ausflugsmöglichkeiten. Das Hotel verfügt über ein Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Freibad, Fitnessraum und Tennisplätzen. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Haarfön, TV, Telefon und Balkon.

Leistungen & Preise

  • Fahrt im modernen 5*****k&k Luxusfernreisebus mit Vollausstattung
  • Alle Maut-, Park- und Straßengebühren
  • 4x Nächtigung & Halbpension im Hotel Lohninger-Schober in St. Georgen im Attergau
  • Dessert & Salatbuffet
  • Benützung von Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum
  • Aufenthalt in Enns
  • Ausflug Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen
  • Ausflug Salzburg inkl. Stadtführung
  • Ausflug Bad Aussee, Hallstatt
  • Aufenthalt in Gmunden
Einzelzimmer-Zuschlag und Doppelsitz zur Alleinbenützung pro Person: € 40,-


Pro Person im DZ um nur € 399,-



Ihre Treuepunkte: 3


Veranstalter: k&k Reiseveranstaltungs GmbH & CO KG (Veranstalternummer: 2002/0034)
Buchungsanfrage
+ -
zurück